Sonderausstellung "Gemeinsam nicht einsam"

 Foto Hut 1

Das Stadt- und Industriemuseum präsentiert ab 21. Januar 2022 eine neue Sonderausstellung unter dem Titel „Gemeinsam – nicht einsam“ vom Gubener Künstlerehepaar Doris und Karl-Heinz Hoffmann sowie der Gubener Klöppelgruppe. Unter dem Motto mit „Nadel und Faden & Pinsel und Farben“ werden zahlreiche Kunstwerke aus den Bereichen Patchwork und Klöppeln, Malerei sowie kleinere geschnitzte Holzkunstwerke zu sehen sein.  

Doris Hoffmann fertigt Patchworkarbeiten in verschiedenen Techniken für Groß und Klein auch in Verbindung mit Klöppelarbeiten. Thematisch reist sie dabei durch alle vier Jahreszeiten. Aber auch traumhafte Märchenarbeiten sind zu sehen.

Karl-Heinz Hoffmann fertigt hauptsächlich Aquarellarbeiten und Linolschnitte mit Niederlausitzer Landschaftsmotiven und Gubener Ansichten. Aber auch Ölbilder und Acrylbilder gehören zu seinem Repertoire. Aus dem Bereich Holzkunst wird Karl-Heinz Hoffmann kleine geschnitzte Figuren und Reliefs ausstellen.

Die Gubener Klöppelgruppe, bestehend aus mehreren Frauen und einem! Mann, trifft sich seit 2001 regelmäßig jeden Mittwoch, um phantasievolle Klöppelarbeiten vom Hut über kreative Dekorationen bis hin zu Schmuckelementen in verschiedenen Techniken anzufertigen.

Familie Hoffmann und die Gubener Klöppelgruppe präsentieren erstmalig ihre Arbeiten in einer Einzelausstellung im Stadt- und Industriemuseum. Gezeigt wird eine Auswahl an verschiedenen Kunstwerken aus etwa 20 Jahren kreativer Tätigkeit des Künstlerehepaars.

Ausstellungsdauer: Verlängert bis zum 03.April 2022

 

                                           Foto Pinsel und Farbe

 

header-museen-guben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.